Müller-Vogg-Blog

07.11.2018 | 45. Woche

Angela & Friedrich: Alte Feindschaft rostet nicht

Angela Merkel und Friedrich Merz bildeten einmal die Doppelspitze der CDU. Das hat damals nicht funktioniert. Das dürfte auch jetzt nicht klappen.
» mehr

» mehr


05.11.2018 | 45. Woche

Die Flüchtlingskrise ist die „Agenda 2015“ der CDU

Die SPD leidet heute noch an den Folgen der „Agenda 2010“. Bei der CDU wirkt die „Willkommenspolitik“ von 2015 noch nach. Und beide Parteien versuchen zu verdrängen, was nicht zu verdrängen ist.
» mehr

» mehr


02.11.2018 | 44. Woche

Die CDU hat ein Rendezvous mit der innerparteilichen Demokratie

Beim Kampf um den Vorsitz der CDU gibt es zum ersten Mal seit 1971 eine Kampfabstimmung. Hinterzimmer-Deals sind dabei „out“. Die Basis drängt auf Transparenz.
» mehr

» mehr


30.10.2018 | 44. Woche

„Merkel wäre auf Parteitag mit einem schlechten Ergebnis abgestraft worden“

Ex-FAZ-Herausgeber Hugo Müller-Vogg im kath.net-Interview zum CDU-Beben: „Die Gesellschaft ist, ausgelöst durch die ‚Willkommenspolitik‘ Merkels und der Großen Koalition, polarisiert wie seit langem nicht mehr.“ Von Petra Lorleberg
» mehr

» mehr


28.10.2018 | 43. Woche

Die Hessen strafen Merkel und Nahles ab – und zwar kräftig

Die Hessen haben gewählt. Aber die Landespolitik hat sie kaum interessiert. Ihr Blick ging nach Berlin. Was sie dort sehen, gefällt ihnen ganz und gar nicht. Das bekamen vor allem CDU und SPD zu spüren.
» mehr

» mehr


24.10.2018 | 43. Woche

Politik paradox: Je stärker die AfD, umso besser für die Grünen

Bei allen Unwägbarkeiten stehen in Hessen zwei große Sieger bereits fest: Die Grünen und die AfD. Und sie profitieren von einander mehr, als sie jemals zugeben würden.
» mehr

» mehr


23.10.2018 | 43. Woche

Die neue grüne Mitte ist eine Erfindung der Medien

Die Grünen schwimmen auf einer Woge der Zustimmung. Aber ihre neuen Wähler kommen in erster Linie von Links, nicht aus der Mitte.
» mehr

» mehr


18.10.2018 | 42. Woche

In Hessen winkt den Grünen die Beförderung vom Kellner zum Koch

Bei der Landtagswahl in Hessen am 28. Oktober ist alles möglich – selbst ein grüner Ministerpräsident.
» mehr

» mehr


17.10.2018 | 42. Woche

Hessen wird zum Endspiel – für Merkel und für Nahles

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Zwei Wochen nach den Bayern wählen die Hessen. Und die bundespolitischen Auswirkungen könnten erheblich sein – für CDU, SPD und die Große Koalition.
» mehr

» mehr


15.10.2018 | 42. Woche

In Bayern zählen die Demoskopen zu den Verlierern

Bei der Landtagswahl in Bayern waren den letzten Umfragen zufolge ein Absturz der CSU auf 33 Prozent und ein Anstieg der AfD auf 14 Prozent möglich. Aber ganz so kam es nicht.
» mehr

» mehr




Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

03.07.2018 | Der Tagespiegel

Fragen des Tages

» mehr

Buchtipp

Wolfgang Bosbach: "Endspurt - Wie Politik tatsächlich ist - und wie sie sein sollte“. Ein Gespräch mit Hugo Müller-Vogg.

Wolfgang Bosbach:

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr