Presse

24.03.2013 | The Guardian / Observer

Cyprus crisis

Cyprus crisis: Germans tire of paying bill for eurozone's financial failures

"There would be no rescue package without German guarantees, but it's precisely us Germans who are confronted with criticism – indeed, bare-faced hatred," said Hugo Müller-Vogg, a leading commentator at Germany's best-selling redtop, arguing that Germans had been made the "scapegoats" of Europe.

Vogg listed the insults that he said Germans had faced in recent days as the crisis over the Cypriot bailout grew, including "the chancellor vilified with a Hitler moustache" on campaign posters in Nicosia and "German flags being ripped down" from the German embassy. "We Germans are guilty for all the misery," he wearily paraphrased.

Germans know the rest of Europe is well aware of their country's strong, history-driven sense of obligation towards the EU. But there has been a feeling growing for some time in Berlin that others are taking advantage. The consequent sentiment is summed up by Vogg. "If it wasn't for the future of Europe, there would only be one suitable answer: lie in your own muck."

The Guardian/Observer, 24. März 2013



Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

14.08.2017 | welt.de

War die SED eine rechte Partei?

» mehr

Themen

Die Rache der Geschichte

Der Verkauf der „Frankfurter Rundschau” ist ein tragikomisches Stück. Nicht nur müssen es die verbleibenden Redakteure nun bei der „FAZ" schaffen. Nein, auch das Gelände, auf dem sie dies tun werden, ist ideologisch vermint.
» mehr

Zwei Pässe sind undemokratisch

Bei der Debatte um die doppelte Staatsbürgerschaft wird ein entscheidender Punkt oft vergessen: Zwei Pässe sind undemokratisch und räumen Doppelstaatlern mehr politischen Einfluss ein als „einfachen“ Deutschen.
» mehr

Der Tag an dem Sigmar Gabriel Kanzler von Rot-Rot-Grün wird …

Rund um den Jahreswechsel blickt „Cicero Online“ nach vorne und entwirft Szenarien für das Jahr 2013, die auf den ersten Blick unrealistisch wirken und doch einen Kern von Wahrheit in sich bergen.
» mehr

Buchtipp

Wolfgang Bosbach: "Endspurt - Wie Politik tatsächlich ist - und wie sie sein sollte“. Ein Gespräch mit Hugo Müller-Vogg.

Wolfgang Bosbach:

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr