Presse

11.08.2009 | Buchreport

Wer mixte Ypsilanti den Schierlings-Bembel?



Für reichlich Aufsehen sorgt das neue Buch „Die Vier. Eine Intrige“ von Volker Zastrow. Das Buch des „FAZ“-Journalisten lässt die SPD-Abweichler, die im vergangenen Jahr die geplante rot-rot-grüne Koalition in Hessen und in der Folge die hessische SPD-Chefin Andrea Ypsilanti zu Fall brachten, in einem wenig schmeichelhaften Licht erscheinen. „Der Autor dieses Politthrillers enthüllt Sensationelles: Ausgerechnet die "rechten" Sozialdemokraten und Ypsilanti-Gegner Carmen Everts und Jürgen Walter hätten im Sommer 2008 den linken SPD-Flügel darin bestärkt, einen neuen Anlauf für Rot-Grün-Rot zu unternehmen“, berichtet Hugo Müller-Vogg in seiner „Bild“-Kolumne „Berlin intern“. Sein Fazit: „Zastrow wollte ursprünglich eine "Heldengeschichte" schreiben. Doch von den "fantastischen Vier" (FAZ) entpuppten sich Everts und Walter eher als traurige Gestalten.“

Buchreport vom 10. August 2008



Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

14.03.2017 | Rheinische Post

Gehört der Doppelpass abgeschafft?

» mehr

Themen

Die Rache der Geschichte

Der Verkauf der „Frankfurter Rundschau” ist ein tragikomisches Stück. Nicht nur müssen es die verbleibenden Redakteure nun bei der „FAZ" schaffen. Nein, auch das Gelände, auf dem sie dies tun werden, ist ideologisch vermint.
» mehr

Zwei Pässe sind undemokratisch

Bei der Debatte um die doppelte Staatsbürgerschaft wird ein entscheidender Punkt oft vergessen: Zwei Pässe sind undemokratisch und räumen Doppelstaatlern mehr politischen Einfluss ein als „einfachen“ Deutschen.
» mehr

Der Tag an dem Sigmar Gabriel Kanzler von Rot-Rot-Grün wird …

Rund um den Jahreswechsel blickt „Cicero Online“ nach vorne und entwirft Szenarien für das Jahr 2013, die auf den ersten Blick unrealistisch wirken und doch einen Kern von Wahrheit in sich bergen.
» mehr

Buchtipp

Wolfgang Bosbach: "Endspurt - Wie Politik tatsächlich ist - und wie sie sein sollte“. Ein Gespräch mit Hugo Müller-Vogg.

Wolfgang Bosbach:

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr