Presse

25.05.2021 | HauptstadtBriefung

Söder warnt vor Grün-Schwarz

„CSU-Chef Markus Söder warnt die Union vor einer Juniorrolle in einem möglichen grün-schwarzen Bundeskabinett. Der frühere FAZ-Herausgeber und konservative Focus-Online-Autor Hugo Müller-Vogg gibt ihm in seiner Kolumne recht. "Eine abgewählte Partei gehört in die Opposition", schreibt er. Der CDU-Chef sollte diese offene Flanke besser vor der Bundestagswahl schließen. "Schließlich kann die Partei ihre potentiellen Wähler nicht im Unklaren lassen, was im Fall der Fälle - die Grünen als stärkste Partei – denn passieren werde." Interessante Analyse.“

(Quelle: „Hauptstadt – Das Briefing“ vom 25. Mai 2021)



Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

31.05.2021 | HauptstadtBriefing

Steinmeier will’s wissen

» mehr

Buchtipp

konservativ?! Miniaturen aus Kultur, Politik und Wirtschaft

konservativ?! Miniaturen aus Kultur, Politik und Wirtschaft

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr