Termine

04. Mai 2015

Was darf der Bundespräsident?

Bundespräsident Gauck hat in der Frage der griechischen Reparationsforderungen eine andere Meinung als die Bundesregierung. Überschreitet der Bundespräsident damit seine Grenzen? Und wie sind Joachims Gaucks Chancen auf eine zweite Amtszeit?

Dazu ein Deutschlandfunk-Gespräch mit dem Publizisten Dr. Hugo Müller-Vogg

Sendezeit: 4. Mai 2015, 8:20 Uhr im DEUTSCHLANDFUNK



Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

27.04.2021 | Der Westen

Anne Will: Hat Laschet ihr einen Korb gegeben?

» mehr

Buchtipp

konservativ?! Miniaturen aus Kultur, Politik und Wirtschaft

konservativ?! Miniaturen aus Kultur, Politik und Wirtschaft

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr