Termine

09. Dezember 2015

„Burka pro und contra – wieviel Integration ist Pflicht

Burka-Verbot in Deutschland? – Die CSU hat mit ihrem Parteitagsbeschluss ein Reizthema angefasst. Unternehmer in Bayern laufen Sturm, vor allem nachdem sich auch Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner den Vorstoß zu Eigen gemacht hat.

Unterdessen will die Schwesterpartei CDU auf ihrem Parteitag Mitte Dezember in Karlsruhe einen Vorstoß zur Integrationspflicht für Flüchtlinge machen. Partei-Vize Julia Klöckner hat die Eckpunkte formuliert. Kern sind Sanktionen für Integrationsverweigerer – z.B. der Entzug von finanzieller Unterstützung. Beide Vorschläge müssen sich an der Realität und am Koalitionspartner SPD messen lassen.

Was bringt ein Burka-Verbot in Deutschland? Wie praktikabel ist eine formelle Integrationspflicht? Welche der Maßnahmen machen Sinn?

Anke Plättner diskutiert mit:

- Khola-Maryam Hübsch (Autorin)
- Daniela Dahn (Publizistin)
- Hugo Müller-Vogg (Publizist)
- Silke Launert (MdB CSU)

Sendetermine auf PHOENIX:

Dienstag, 9. Dezember, 22:15 Uhr
Mittwoch, 10. Dezember: 0:00 Uhr



Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

24.06.2017 | Südkurier Konstanz

Ich schreibe, also bin ich

» mehr

Themen

Die Rache der Geschichte

Der Verkauf der „Frankfurter Rundschau” ist ein tragikomisches Stück. Nicht nur müssen es die verbleibenden Redakteure nun bei der „FAZ" schaffen. Nein, auch das Gelände, auf dem sie dies tun werden, ist ideologisch vermint.
» mehr

Zwei Pässe sind undemokratisch

Bei der Debatte um die doppelte Staatsbürgerschaft wird ein entscheidender Punkt oft vergessen: Zwei Pässe sind undemokratisch und räumen Doppelstaatlern mehr politischen Einfluss ein als „einfachen“ Deutschen.
» mehr

Der Tag an dem Sigmar Gabriel Kanzler von Rot-Rot-Grün wird …

Rund um den Jahreswechsel blickt „Cicero Online“ nach vorne und entwirft Szenarien für das Jahr 2013, die auf den ersten Blick unrealistisch wirken und doch einen Kern von Wahrheit in sich bergen.
» mehr

Buchtipp

Wolfgang Bosbach: "Endspurt - Wie Politik tatsächlich ist - und wie sie sein sollte“. Ein Gespräch mit Hugo Müller-Vogg.

Wolfgang Bosbach:

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr