Termine

22. Januar 2013

Nach dem Wahlkrimi: Merkel, Steinbrück und Rösler im Härtetest!

Rot-Grün siegt in Niedersachsen - ein Paukenschlag auch für die Bundespolitik. Ein Debakel für die Kanzlerin, ihr Herausforderer Peer Steinbrück hat plötzlich wieder Rückenwind. Und der schon angezählte FDP-Parteichef Philipp Rösler sitzt plötzlich wieder fester im Sattel - im Tandem mit Rainer Brüderle als Spitzenkandidat. Wie soll Angela Merkel jetzt regieren? Hat Rot-Grün jetzt Chancen im Bund?


Es diskutieren:       

Ulrike Demmer, FOCUS-Parlamentskorrespondentin
Dr. Hugo-Müller-Vogg, Publizist
Heribert Prantl, Mitglied der SZ-Chefredaktion

Moderation: Sigmund Gottlieb

Sendezeiten im Bayerischen Fernsehen:

22. Januar 2013, 22:00 – 22:45 Uhr

23. Januar 2013, 02:35 – 03:20 Uhr

23. Januar 2013, 10:05 – 10:45 Uhr



Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

22.11.2018 | Bad Homburger Woche

Ministerpräsident, Minister, Manager

» mehr

Buchtipp

Wolfgang Bosbach: "Endspurt - Wie Politik tatsächlich ist - und wie sie sein sollte“. Ein Gespräch mit Hugo Müller-Vogg.

Wolfgang Bosbach:

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr