Termine

16. November 2011

Wie sozialdemokratisch ist die CDU?

Bei den Wählern punkten die Christdemokraten mit Themen, die die SPD seit langem fordert: Abschaffen der Wehrpflicht, Atomwende, Frauenquote, Einheitsschule statt Hauptschule und jetzt auch noch der Mindestlohn. Die Sozialdemokraten aber hecheln nur noch hinterher bei dem Tempo der Reformen, das die Kanzlerin vorlegt.

Ein Teil der Mitglieder beklagt die zunehmende Profillosigkeit der Union und sieht in der „Sozialdemokratisierung“ einen Kurs in die falsche Richtung.

Die Befürworter der Reformen wiederum sind der Meinung, dass sich eine Partei verändern und modernisieren muss, um erfolgreich zu bleiben.

Wofür steht eigentlich die CDU? Wie unterscheidet sie sich noch von der SPD? Soll sie sich mehr ihren Stammwählern zuwenden oder weiter modernisieren?

Gastgeber Dr. Hugo Müller-Vogg meint: „Die CDU hat jetzt auch beim Mindestlohn ihre Position aufgegeben und  damit den Weg frei gemacht für eine Neuauflage der Großen Koalition oder für Schwarz-Grün“.


Darüber spricht er mit folgenden Gästen:

Prof. Dr. Gertrud Höhler, Publizistin und Unternehmensberaterin
Dr. Christean Wagner, Fraktionsvorsitzender der hessischen CDU
Margaret Heckel
Journalistin

Die „meinungsmacher“ live am 16.11.2011 von 21.45 bis 22.30 Uhr im „hr-fernsehen“ (HR 3)



Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

14.03.2017 | Rheinische Post

Gehört der Doppelpass abgeschafft?

» mehr

Themen

Die Rache der Geschichte

Der Verkauf der „Frankfurter Rundschau” ist ein tragikomisches Stück. Nicht nur müssen es die verbleibenden Redakteure nun bei der „FAZ" schaffen. Nein, auch das Gelände, auf dem sie dies tun werden, ist ideologisch vermint.
» mehr

Zwei Pässe sind undemokratisch

Bei der Debatte um die doppelte Staatsbürgerschaft wird ein entscheidender Punkt oft vergessen: Zwei Pässe sind undemokratisch und räumen Doppelstaatlern mehr politischen Einfluss ein als „einfachen“ Deutschen.
» mehr

Der Tag an dem Sigmar Gabriel Kanzler von Rot-Rot-Grün wird …

Rund um den Jahreswechsel blickt „Cicero Online“ nach vorne und entwirft Szenarien für das Jahr 2013, die auf den ersten Blick unrealistisch wirken und doch einen Kern von Wahrheit in sich bergen.
» mehr

Buchtipp

Wolfgang Bosbach: "Endspurt - Wie Politik tatsächlich ist - und wie sie sein sollte“. Ein Gespräch mit Hugo Müller-Vogg.

Wolfgang Bosbach:

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr