Termine

18. November 2011

„Populismus - unvermeidbares Element der Demokratie?“

Thüringentag für Philosophie 2011

Aus dem Tagungsprogramm:

•    Dr. Hugo Müller-Vogg: „Der Wutbürger ist ein Egoist und verdient keinen Lorbeerkranz“

Podiumsdiskussion

•    Frank Decker, Florian Hartleb, Matthias Machnig, Hugo Müller-Vogg und Lothar Probst

Veranstalter: Ethikzentrum der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Thüringische Gesellschaft für Philosophie

18. November 2011, Universität Jena, Hörsaal 6



Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

13.10.2021 | Der Platow Brief

31. Saumagen-Essen

» mehr

Buchtipp

konservativ?! Miniaturen aus Kultur, Politik und Wirtschaft

konservativ?! Miniaturen aus Kultur, Politik und Wirtschaft

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr