Presse

05.05.2010 | DerWesten.de

"Douglas-Vater" Jörn Kreke feiert seinen 70. Geburtstag



(...) Vollblutunternehmer, Einzelhandelspionier, Träger des Deutschen Marketingpreises, des Deutschen Handelspreises und des Verdienstordens des Landes NRW, ferner Ehrendoktor der Fernuniversität Hagen, Förderer von Kunst und Kultur und Sponsor etlicher sozialer Projekte - es fällt nicht leicht, Dr. Dr. h.c. Jörn Kreke als ganz normalen Kaufmann zu beschreiben.

„Dabei hab´ ich bestimmt nicht immer die richtigen Entscheidungen gefällt und hab´ auch Flops gelandet. Doch ich hatte das Glück, mit verlässlichen Partnern an meiner Seite arbeiten zu können, hatte bei vielen Geschäften das richtige Näschen, und ich hab´ eine Familie, die mir Kraft gibt”, blickt der Aufsichtsratsvorsitzende der Douglas Holding auf die vergangenen Jahre zurück.

Seine Tochter Jacqueline habe ihn dazu gedrängt, endlich ein Buch über seinen privaten und beruflichen Werdegang zu schreiben. Zu seinem 70. Geburtstag liegt das Buch, das Kreke nicht selbst verfasst, sondern durch den ehemaligen Herausgeber der FAZ - Dr. Hugo Müller Vogg - in Gesprächsform hat schreiben lassen, nun vor. Titel des Gesprächsbandes: „Die Douglas-Story - Jörn Kreke über Handel mit Herz und Verstand” (...)


Aus: DerWesten.de vom 05.05.2010



Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

16.11.2017 | Bad Homburger Woche

Polit-Prominenz beim „Saumagen-Essen“

» mehr

Themen

Die Rache der Geschichte

Der Verkauf der „Frankfurter Rundschau” ist ein tragikomisches Stück. Nicht nur müssen es die verbleibenden Redakteure nun bei der „FAZ" schaffen. Nein, auch das Gelände, auf dem sie dies tun werden, ist ideologisch vermint.
» mehr

Zwei Pässe sind undemokratisch

Bei der Debatte um die doppelte Staatsbürgerschaft wird ein entscheidender Punkt oft vergessen: Zwei Pässe sind undemokratisch und räumen Doppelstaatlern mehr politischen Einfluss ein als „einfachen“ Deutschen.
» mehr

Der Tag an dem Sigmar Gabriel Kanzler von Rot-Rot-Grün wird …

Rund um den Jahreswechsel blickt „Cicero Online“ nach vorne und entwirft Szenarien für das Jahr 2013, die auf den ersten Blick unrealistisch wirken und doch einen Kern von Wahrheit in sich bergen.
» mehr

Buchtipp

Wolfgang Bosbach: "Endspurt - Wie Politik tatsächlich ist - und wie sie sein sollte“. Ein Gespräch mit Hugo Müller-Vogg.

Wolfgang Bosbach:

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr